Logo

Anleitungen


Home=Aktuelle Kometen | Die Fachgruppe | Anleitungen | Archiv | Projekte+Publikationen | Kontakt


Photometrische Messungen

Einsender von photometrischen Messungen müssen das ICQ-Format beachten. Wir geben eine kurze Übersicht, die alle praktischen Falle abdeckt. Wir raten jedoch zur Benutzung des eigens erstellten Programmes ICQ-Format.


Die VdS-Fachgruppe Kometen hat drei Publikationen erstellt, die dem Neuling und dem Fortgeschrittenen im Bereich der Kometenbeobachtung wertvolle Hinweise geben. Die Broschüre "Einstieg in die visuelle Kometenbeobachtung" führt den Neuling in knapper, leicht verständlicher und lockerer Form in dieses Gebiet der Astronomie ein. Ein weiterer Aufsatz richtet sich speziell an visuelle Beobachter. Das Buch "Kometen beobachten" beleuchtet alle Aspekte der Kometenastronomie - vom visuellen Beobachten über das Fotografieren bis hin zur Spektroskopie.

Einstieg in die visuelle Kometenbeobachtung (14 Seiten)

Das Dokument liegt als pdf zum Download bereit.

Anleitung zur visuellen Kometenbeobachtung

Das Dokument liegt als pdf zum Download bereit.

Kometen beobachten (etwa 300 Seiten)

Umfassend über alle Aspekte der Kometenbeobachtung und -auswertung informierte das Buch Kometen beobachten (Hrsg. Andreas Kammerer und Mike Kretlow), welches bis Mitte 2006 über die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft (Heidelberg) erhältlich war, danach aber leider aus dem Verlagsprogramm genommen wurde. Es behandelte auf mehr als 300 Druckseiten ausführlich alle wichtigen Bereiche der Kometenbeobachtung und -auswertung (visuelle bzw. fotografische Beobachtung und Auswertung, CCD-Beobachtung/Auswertung, Spektroskopie, Astrometrie, Bahnrechnung usw.). Nach der Herausnahme aus dem Vertriebsprogramm fielen alle Rechte an die Autoren zurück.

In den folgenden Monaten waren die Herausgeber bestrebt, den mit viel Aufwand erstellten Inhalt des Buches in Form eines PDF-Dokuments zur Verfügung zu stellen, und damit einen drohenden Wissensverlust zu vermeiden. Dabei war es von großem Vorteil, dass Mike Kretlow bereits eine vorläufige PDF-Version erstellt hatte.

Im März 2010 wurde die 2. überarbeitete und aktualisierte Version fertiggestellt. Überarbeitet bzw. aktualisiert wurden die Kapitel "Kometenbeobachtung mit Amateurmitteln", "Die wichtigsten Sternkataloge für den Kometenbeobachter", "Spektroskopie" sowie die Anhänge A, C.3, und E. Das Kapitel "Informationsquellen" ist entfallen. Dedizierte Hinweise auf weitere Ressourcen und Informationsquellen findet man in den einzelnen Kapiteln. Das Kapitel "Astrometrie" wird vorübergehend aus dem Buch herausgenommen. Die wesentlichen Teile sollen in überarbeiteter Form dann zusammen mit der Photometrie in das Kapitel "CCD-Beobachtung" einfliessen.

"Kometen beobachten" (2. Version, März 2010) (Achtung: 17 MB)

Langfristig ist geplant, insbesondere die Kapitel über die Kometenbeobachtung mittels Photographie bzw. CCD zu überarbeiten.


Berechnung von Lichtkurven

Die Fachgruppe stellt ein Programm zur Berechnung von Lichtkurven bereit. Die dazu benötigten Daten (Bahnelemente und Messwerte) sind im Archiv zu finden. Zum Programm gehört eine lehrbuchartige Anleitung. Fragen im Umgang beantwortet Uwe Pilz.